Fundgegenstände „Suche mein altes Zuhause“

Hast du etwas im Zug, im Bus oder in der Seilbahn vergessen? Dann starte deine Suche auf der Webseite www.fundinfo.it

Der Fund wird im Regelfall innerhalb des nächsten Arbeitstages in der zentralen Funddatenbank (www.fundinfo.it) erfasst.

Die Verkehrsunternehmen bewahren die Fundsachen maximal 2 Wochen lang auf und übergeben sie dann den Fundbüros der ausgewählten Gemeinden.

Die Angaben zum Aufbewahrungsort und die Kontaktadresse sind stets aktualisiert.

Hast du noch Fragen?

Dann kontaktiere uns am besten per E-Mail: contact@suedtirolmobil.info